Straßenaufsichtsorgan (m/w) in geringfügiger Anstellung für Neusiedl am See

Jobbeschreibung


Wir suchen zur Verstärkung unserer Teams in Neusiedl am See  1 engagierte Mitarbeiter (m / w) als Straßenaufsichtsorgan in geringfügiger Anstellung bzw. Teilzeitanstellung zu 15 Wochenstunden.

Als Straßenaufsichtsorgan (m/w) überwachen Sie den ruhenden Verkehr (parkende Fahrzeuge) und halten sich dabei an die Straßenverkehrsordnung. Sie kontrollieren Parkscheine und Dauerparkberechtigungen (Parkpickerl) in Kurzparkzonen und andere Park- und Verkehrsgenehmigungen.
Bitte bedenken Sie, dass Sie diese Tätigkeit zu Fuß im Freien verüben! 

 

Ihre Dienste finden in der Zeit von Montag bis Freitag von 08: 30-12: 00 und von 14: 00-17: 00 Uhr und samstags von
08: 30-12: 00 Uhr
statt.

 

Als Straßenaufsichtsorgan übernehmen Sie folgende Aufgaben:
 

  • Überwachung des ruhenden Verkehrs
  • Parkpickerl bei gebührenpflichtigen Parkplätzen kontrollieren
  • Kontrolle der Einhaltung der Parkdauer
  • Kontrolle der Ladezonen

Sie sind teamfähig, sehr genau und belastbar? Eine genaue Arbeitsweise und sicheres Auftreten runden Ihr Profil ab?

Stellenanforderungen

Unsere Anforderungen als Straßenaufsichtsorgan:

  • Volljährigkeit
  • Unbescholtenheit - keine gerichtlichen Verurteilungen!
  • Österreichische Staatsbürgerschaft
  • Führerschein B
  • Örtlich flexibel
  • Genaues und gewissenhaftes Arbeiten
  • Körperliche Fitness
  • Prüfung zum Straßenaufsichtsorgan von Vorteil

Von Vorteil sind für den Sicherheitsdienst relevante Ausbildungen (zB Brandschutz, Erste Hilfe und Interventionskurs).

Für die ausgeschriebene Position gilt ein kollektivvertragliches Mindestgrundgehalt von stündlich 10,49 Euro brutto + 10% Gefahrenzulage, wobei eine stundenweise Abrechnung erfolgt und Mehr- bzw. Überstunden die ausbezahlt werden, noch nicht inkludiert sind.