Sicherheitsmitarbeiter (m/w) im Krankenhaus

Jobbeschreibung


Wir suchen  ab sofort zur Verstärkung unseres Teams 2 Sicherheitsmitarbeiter (m/w) für das Landeskrankenhaus Innsbruck und Hall i.T.  Dabei achten wir im Vorfeld stets darauf, die besten MitarbeiterInnen einzustellen, ihre Kompetenzen zu entwickeln und ihnen Entfaltungsmöglichkeiten zu bieten.

Als MitarbeiterIn im Sicherheitsdienst übernehmen Sie die unterschiedlichsten Aufgaben, wie zum Beispiel:

  • Allgemeine Bewachungstätigkeiten
  • Regelmäßige Sperr- und Kontrollrundgänge
  • Ordnungsdienste und Auskunftserteilung
  • Ergreifen von Sicherheitsmaßnahmen in Alarmfällen bzw. Notsituationen
  • Erstattung von Meldungen und Berichten
  • Verständigung von Nothilfeeinrichtungen sowie Mitwirkung bei Evakuierungen
  • Erste Hilfe Leistung im Bedarfsfall
  • Ergreifen von Notwehr- und Nothilfemaßnahmen
  • Handhabung von Wächterkontrollsystemen und Kommunikationsanlagen
  • Überwachen und bedienen von Sicherheitseinrichtungen und Kontrollanlagen aller Art, wie z.B. Videoüberwachungsanlagen


Sie sind teamfähig, belastbar und Eine genaue Arbeitsweise und sicheres Auftreten runden Ihr Profil ab?

Ihr Profil

Unsere Anforderungen für den Sicherheitsdienst:

  • Erfahrung im Sicherheitsbereich
  • Volljährigkeit
  • Unbescholtenheit 
  • Selbstbewusstes Auftreten bei gleichzeitiger Teamfähigkeit 
  • Gute Kommunikationsfähigkeit
  • Hohe Zuverlässigkeit 
  • Führerschein B
  • Eigeninitiative, Zielstrebigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift 
  • Gepflegtes Erscheinungsbild
  • EDV Kenntnisse (Windows, Word, Excel, Outlook)

Für die ausgeschriebene Position gilt ein kollektivvertragliches Mindestgrundgehalt von 10,25 Euro brutto pro Stunde. 




Aus- und Weiterbildung
  
Betriebsarzt
  
Firmenevents
  
Karrieremöglichkeiten
  
Mentorenprogramm
  
Mitarbeitervergünstigungen
  
Prämien, Gewinnspiele und Verlosungen