Mitarbeiter (m/w) für die Parkraumüberwachung

Jobbeschreibung


Wir suchen  ab sofort zur Verstärkung unseres Teams Mitarbeiter (m/w) zur Überwachung der gebührenpflichtigen Parkzonen in Innsbruck in Vollzeit, Teilzeit oder geringfügig

 

Ausbildung und Einschulung erfolgt im Rahmen des Dienstverhältnisses.

Bezahlung € 11,26 Brutto/h

 

 

Als MitarbeiterIn in der Verkehrsüberwachung übernehmen Sie die unter anderem folgende Aufgaben;
 

  • Überwachung der gebührenpflichtigen Parkzonen
  • Dokumentation von wichtigen Ereignissen
  • Erteilen von Auskünften an Fahrzeuglenker
  • Ausstellen von Organstrafverfügungen

Sie sind teamfähig und belastbar? Eine genaue Arbeitsweise und sicheres Auftreten runden Ihr Profil ab?

 

Wir bieten:

- Grundausbildung nach ÖZS Norm für das Bewachungsgewerbe

- Ausbildung nach dem Tiroler Parkabgabegesetz 

- Flexibilität in der Dienstplangestaltung nach den Erfordernissen der Kundenvorgaben

- einen sicheren Arbeitsplatz mit guten Zukunftsaussichten

- eine Jahreskarte für öffentliche Verkehrsmittel in Innsbruck wird von uns kostenlos beigestellt.

Ihr Profil

Unsere Anforderungen für den Sicherheitsdienst:
 

  • Volljährigkeit
  • absolute Unbescholtenheit!
  • österreichische oder deutsche Staatsbürgerschaft
  • FS B 
  • Freude an einer eigenständigen Tätigkeit mit Verantwortung
  • gepflegtes Erscheinungsbild
  • EDV Kenntnisse
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift 
  • Englischkenntnisse von Vorteil

 

Für die ausgeschriebene Position gilt ein kollektivvertragliches Mindestgrundgehalt von monatlich 1.948,- Euro brutto pro Monat auf Basis Vollzeit (40 Stunden), wobei eine stundenweise Abrechnung erfolgt und Mehr- bzw. Überstunden, etwaige Zuschläge die ausbezahlt werden noch nicht inkludiert sind.

 

 


Aus- und Weiterbildung
  
Betriebsarzt
  
Firmenevents
  
Karrieremöglichkeiten
  
Mentorenprogramm
  
Mitarbeitervergünstigungen
  
Prämien, Gewinnspiele und Verlosungen