Eventsecurity (m/w), Teilzeit

Jobbeschreibung


Wir verstärken unser Team und suchen nach Menschen, die uns tatkräftig im Veranstaltungsdienst unterstützen. Dabei achten wir darauf, dass die besten MitarbeiterInnen eingestellt werden, um ihre Kompetenzen zu entwickeln und ihnen Entfaltungsmöglichkeiten zu bieten.
 Als Eventsecurity (m / w) leisten Sie Ihre Dienste bei verschiedensten Veranstaltungen und Kunden. Ihre Einsatzzeiten sind variabel und können unter Tags sowie während der Nachtstunden im Ausmaß einer Teilzeitbeschäftigung (20-24 Std.) stattfinden. Sie betreuen Messen (Ticketabriss), Ordnerdienste bei Konzerten und diversen Sportveranstaltungen.

 

Ihr Aufgabengebiet

  • Zutrittskontrollen (ggf. Jugendschutz-Kontrollen)
  • Sicherheitstechnische Absicherung des Veranstaltungsareals
  • Ticketkontrolle
  • Parkplatzanweisung und -überwachung
  • Leistung von Erster Hilfe

Eine detaillierte Einweisung findet vor Ort statt!

 Sie sind teamfähig, sehr genau und belastbar? Eine genaue Arbeitsweise und sicheres Auftreten runden Ihr Profil ab?

Stellenanforderungen

Unsere Anforderungen für den Sicherheitsdienst:
 

  • Volljährigkeit
  • Unbescholtenheit - keine gerichtlichen Verurteilungen!
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten
  • Führerschein und eigener PKW von Vorteil 
  • Deutschkenntnisse (B1)
  • Zuvorkommendes und serviceorientiertes Auftreten und Agieren
  • Teamfähigkeit

 Von Vorteil sind für den Sicherheitsdienst relevante Ausbildungen (zB Brandschutz, Erste Hilfe und Interventionskurs).

Für die ausgeschriebene Position gilt ein kollektivvertragliches Mindestgrundgehalt von 9,43 Euro brutto pro Stunde. Es erfolgt eine stundenweise Abrechnung, wobei Mehr- bzw. Überstunden, etwaige Zuschläge bzw. Zulagen, die ausbezahlt werden, noch nicht inkludiert sind.