Brandschutzbeauftragter (m/w)

Jobbeschreibung


Zur Verstärkung unseres Teams in Wien freuen wir uns auf eine/n motivierte/n und engagierte/n Brandschutzbeauftragte/n im Rahmen einer Vollzeitanstellung. Als Brandschutzbeauftragter (m/w) sind Sie einerseits Kontrollorgan und Berater für alle Brandschutzverantwortlichen eines Betriebes, andererseits zentrale Ansprechperson für die Feuerwehr. 

Sie sind für die Umsetzung des Brandalarm- und des Brandschutzplanes, der Brandschutzordnung, für die entsprechende Ausbildung und Unterweisung von Personen, die sich ständig im Gebäude aufhalten, sowie für Eigenkontrollen zuständig.

 

Als Brandschutzbeauftragter (m/w) übernehmen Sie folgende Aufgaben:
 

  • Umsetzung von Brandschutzkonzepten und behördlichen Anordnungen
  • Unterstützung unserer Führungskräfte bei der Einhaltung sämtlicher Brandschutzbestimmungen
  • Organisation von Räumungs- und Löschübungen
  • Brandschutzrelevante Dokumentation

 

Sie sind teamfähig, sehr genau und belastbar? Eine genaue Arbeitsweise und sicheres Auftreten runden Ihr Profil ab?

Ihr Profil

Unsere Anforderungen:
 

  • Abgeschlossene technische Berufsausbildung
  • Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten, BMA, RWA
  • Aktives Mitglied einer Freiwilligen Feuerwehr von Vorteil
  • Gute Outlook und MS Office Kenntnisse
  • Führerschein B

Von Vorteil sind für den Sicherheitsdienst relevante Ausbildungen (z.B. Brandschutz, Erste Hilfe und Interventionskurs).

Für die ausgeschriebene Position gilt ein kollektivvertragliches Mindestgrundgehalt von monatlich 1.988,33 Euro brutto pro Monat auf Basis Vollzeit (40 Stunden), wobei eine stundenweise Abrechnung erfolgt und Mehr- bzw. Überstunden, etwaige Zuschläge bzw. Zulagen die ausbezahlt werden noch nicht inkludiert sind.

 




Aus- und Weiterbildung
  
Betriebsarzt
  
Firmenevents
  
Karrieremöglichkeiten
  
Mentorenprogramm
  
Mitarbeitervergünstigungen
  
Prämien, Gewinnspiele und Verlosungen